Samstag, 11. September 2021

Führung über den kath. Friedhof am 21.09.2021

Die kfd Nordwalde lädt alle Interessierten am 21. September 2021 zu einer Führung über den kath. Friedhof an der Altenberger Str. ein.

Auch Bestattungen und Friedhöfe sind den Zeitströmen unterworfen. Die Menschen suchen nach Alternativen zu den gekannten Ritualen und Friedhöfen. In der Trauer brauchen sie Orte, die sie aufsuchen können. Der kath. Friedhof lädt ein, an den Gräbern der Verstorbenen einen Ort zu finden, der eigenen Trauer Ausdruck zu geben.

Nachdem bereits im August eine Fahrt zum Friedwald in Horstmar/Alst stattfand, besteht hiermit die Möglichkeit sich alternativ vor Ort ein Bild zu machen.

Über die unterschiedlichen Grabformen und Möglichkeiten zur Bestattung informieren in der etwa einstündigen Führung Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup und Sven Gerlach in der Funktion als Friedhofsverwalter und -gärtner.

Treffpunkt an diesem Nachmittag ist um 16 Uhr an der Friedhofskapelle. Es bedarf keiner Anmeldung.


Donnerstag, 2. September 2021

Aktion des Diözesanverbandes " Frauen feiern das Wort"





Gemeinschaftsmesse und Heftausgabe der kfd am 8.9.2021


Zu ihre monatlichen Gemeinschaftsmesse lädt die Frauengemeinschaft (kfd) am Mittwoch ( 8. September ) alle Interessierten ein. Der Gottesdienst beginnt um 9 Uhr in der
St. -Dionysius-Pfarrkirche. Das 
Thema lautet:
Maria Geburt:,, Marias Leben übertragen in unserer Zeit''.

Im Monat September gibt es eine weitere Ausgabe der
Mitgliederzeitschrift,, Junia''. Diese kann schon um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche abgeholt werden.
Es gelten die aktuellen Hygieneregeln: 
Maske tragen und Abstand halten.
In der letzten Gemeinschaftsmesse im August hatte die kfd zu einer Spenden Aktion aufgerufen, dabei ging es um die Flutkatastrophe. Es kamen 340,00 € zusammen. Die kfd hat die Summe auf 500,00 € aufgestockt. Es wurde an das Rote Kreuz in Nordwalde überwiesen, die das für den Ort in  ,,Schleiden'' weitergeleitet haben. Allen Spendern ein Herzliches ,,Dankeschön''.

Dienstag, 24. August 2021

Besuch im Friedwald 24.08.2021


Bestattungswald "Waldfrieden Horstmar-Alst"






Bahnhofscafe Horstmar/ Laer


 

Radtour " Der Sonne entgegen"


Am Samstag, den 14.August 2021 haben wir, die kfd-Nordwalde die Fahrradtour ,,Der Sonne entgegen'' angeboten. 20 Frauen haben an dieser Radtour teilgenommen. Treffpunkt war um 7.30 Uhr am Bispinghof. Die Sonne schien vom Himmel, es war ein gutes Gefühl. Das Ziel war der Regenwald in Lintels-Brock.
Alle waren überrascht, dass es so was Tolles gibt. Dort

angekommen, hatten die zwei Josef,s den Tisch schon gedeckt. Zur Begrüßung gab es einen O-Saft. Es war so urig auf Steine und Bänke zu sitzen, um zu frühstücken. Zwischendurch haben Elisabeth Löbbert und Christel Temming je einen Impuls vorgelesen, den unser Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup mit auf den Weg gegeben hat. Anschließend ging es durch den Wald, wo es viele Dinge zu sehen gab, z.B. Skulpturen, knorrige Bänke zum Verweilen und viele kleine nette Sachen zum Schmunzeln. Es war rundherum 
ein gelungener Ausflug.















Montag, 23. August 2021

Kochkurs am 1.9.2021

Wir, die  kfd Nordwalde, in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Steinfurt starten nach langer Zeit wieder mit unseren Kochkursen.
Wer kennt das nicht: Wir wollen lecker und gesund für die ganze Familie kochen, aber es fehlt die Zeit zur Zubereitung, oder es fehlen Rezepte die die ganze Familie ansprechen. An diesem Abend werden gemeinsam schnelle und leckere, familientaugliche Rezepte zubereitet und gegessen.
Zusätzlich erhalten sie noch Tipps zur gesunden Ernährung.
Der Kochkursus findet unter der Leitung von Elisabeth Höffker am 1. 9. 2021 in der Zeit von 19 bis 22 Uhr in der Küche des Bispinghofes, Bispingallee 31 a statt. Mitzubringen sind Dosen für evtl. Reste und Trockentücher.

Anmeldungen nimmt Gerlinde Feld unter Telefon 02573/1261 entgegen.

Mittwoch, 18. August 2021

kfd - Sommerradtour wird verschoben auf den 20.08.2021

Die Sommerradtour der kfd wird in dieser Woche vom  Donnerstag auf den
Freitag ( 20. August ) verschoben.
Start ist auch erst um 15 Uhr am Bispinghof.
Nach einer guten Stunde Radfahren mit einer kurzen Pause
geht es weiter zur ,,Igel - Alm bei Hidding.
Hygiene Richtlinien müssen beachtet werden.
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Sonntag, 15. August 2021

Spaziergang 18.08.2021

Die kfd Nordwalde bietet am 18.08.2021 wieder einen Spaziergang an.
Hierzu treffen wir uns um 15:00 Uhr an der Stele auf dem Kirchplatz. Da der geplante Weg wirklich nicht weit ist, sind auch Interessierte mit Rollator herzlich willkommen. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Aktuelle Corona-Bedingungen (geimpft, getestet, genesen) sind einzuhalten.
Wir hoffen, dass es trocken ist, denn bei Regen fällt die Veranstaltung leider aus.

Freitag, 6. August 2021

Gemeinschaftsmesse am 11.08.2021

Die kfd Nordwalde lädt zur nächsten Gemeinschaftsmesse am Mittwoch ( 11.August ) um 9 Uhr in der St.-Dionysius- Pfarrkirche ein.
Das Thema 
lautet ,, Gedenktag der Hl. Klara von Assisi'' Sie war die Gründerin des Kontemplativen Ordens der Klarissen. Der Liturgieausschuss hofft auf rege Beteiligung. Die kfd möchte in dieser  Messe ,,die Opfer der Flutkatastrophe'' unterstützen. Im Anschluss der Messe wird am Ausgang das Opferkörbchen stehen. Das Gespendete Geld wird an einem Organisator weitergeben, der vor Ort zugegen ist, damit es an der richtigen Stelle ankommt.
Es gelten die aktuellen Hygieneregeln, Maske tragen und Abstand 
halten.


Fahrradtour ,,Der Sonne entgegen'' am 14.08.2021

Die kfd Nordwalde hat sich kurz entschlossen noch eine Fahrradtour
 ,,Der 
Sonne entgegen'' anzubieten.
Treffpunkt: am Samstag den 14. August um 
7.30 Uhr am Bispinghof.
Es möchten sich unbedingt alle ein Kissen 
mitbringen.
Getränke für unterwegs sorge jeder für sich.
Kosten werden 
vor Ort kassiert.

Anmeldungen nehmen ab sofort, aber bis spätestens Freitag den 13.August
Elisabeth Löbbert 2704 oder Christel Temming 2878 
entgegen.

Mittwoch, 4. August 2021

Fahrt zum Friedwald am 24.08.2021

Die kfd Nordwalde lädt am 24. August 2021  zu einer
Fahrt zum  Bestattungswald „Waldfrieden Horstmar-Alst“ ein.

Auch Bestattungen und Friedhöfe sind den Zeitströmen unterworfen.
Die Menschen suchen nach Alternativen zu den gekannten Ritualen und Friedhöfen, sie sehnen sich nach wirklichen Ruhestätten, denn Trauer braucht Raum und Zeit. Bei einer Waldführung besteht die Möglichkeit, einen Friedhof persönlich ganz anders kennen zu lernen. Es gibt Wissenswertes über die verschiedenen Formen einer Beisetzung und der Trauerbewältigung zu erfahren. Es besteht die Möglichkeit für Rollator-Nutzerinnen einen kleineren Rundgang auf befestigten Wegen zu wählen.

Bei einem gemeinsamen Abendimbiß im Bahnhofscafe Horstmar/Laer können
die mitgenommenen Eindrücke in Gesprächen untereinander verarbeitet werden.

Treffpunkt ist am 24. 8. 21 um 14.30 Uhr am neuen ZOB, an der Emsdettener Strasse.

Anmeldungen nehmen ab sofort Monika Lülf Telefon 2832 oder
Gerlinde Feld Telefon 1261 entgegen. Der Preis von 15 € wird am Bus in bar entrichtet.

Die Coronaregel „Geimpft, Getestet oder Genesen“ muß eingehalten werden.

Sonntag, 25. Juli 2021

Spaziergang 21.07.2021

 

Am 21.07.2021 fand der erste Spaziergang statt, an dem sieben Damen teilnahmen. Der Weg führte uns über die Amtmann-Daniel-Straße und über den Kirchlarweg zum St.- Franziskus-Haus.

Am Parkeingang wurden wir bereits von 3 Nonnen begrüßt. 2 der Ordensschwestern begleiteten uns durch den Park bis zum ehemaligen Bibelgarten und dann weiter in den Wald. Wir erfuhren in Gesprächen einiges über das St-Franziskus-Haus, aber auch über das Arbeitsleben der beiden Ordensfrauen. Nachdem wir am Kreuz gemeinsam das Vater unser für die Flutopfer in den Hochwassergebieten gebetet und den Kreuzweg gegangen waren, verabschiedeten wir uns.



Zum Abschluss bat Ursula Kalhoff uns auf ein Getränk zu sich nach Hause. Dort zeigte sie  den Spaziergängerinnen etwas Besonderes. In einem Schrank eingebaut, befand sich ein großes Krippenbild aus Glas, hinter dem Licht installiert war. Dieses Krippenbild ist Teil des Kirchenfensters, das bei den Umbauarbeiten unserer Pfarrkirche zur Kreuzkirche vor gut 60 Jahren, keine Verwendung mehr fand. Es war sehr beeindruckend.


Alle Teilnehmerinnen hatten diesen ersten Spaziergang mit den vielen Gesprächen sehr genossen.






Mittwoch, 21. Juli 2021

Regionale Angebote der kfd - Frauenkulturfrühstück

Frauenkulturfrühstück

Ferner bietet die kfd Region Steinfurt am 11. September 2021 um 9.30 Uhr ein Frauenkulturfrühstück in Happens Hof in Ochtrup an. Referentinnen des Morgens sind Birgitta Bolte „Wertvoll leben ohne Plastik“ und
Birgit Brodde (Naturfriseurin) „Haare – Antennen unserer Seele“.

Die Teilnehmerzahl begrenzt, weitere Informationen und 
Anmeldung bis zum 10. August bei Gerlinde Feld – Telefon 02573/1261.

Regionale Angebote der kfd - Pilgertag

Pilgertag

Das Regionalteam der kfd Steinfurt lädt am Donnerstag, den 19. August, alle
kfd Frauen ein gemeinsam ein Stück des westf. Jakobsweges von Osnabrück-Hasbergen nach Tecklenburg-Leeden mit zu pilgern.

Treffpunkt ist um 10 Uhr an der ev. Christuskirche, Martin-Luther-Str. 6 in
Hasbergen. Unterwegs besteht die Möglichkeit zum Picknick.
Jede Pilgerin 
bringt Verpflegung für sich selbst mit. 

Zum Abschluß des Tages lädt die kfd in die Stifts-Schänke Schwermann in Leeden zum Kaffeetrinken ein.

Örtlich sollten sich Fahrgemeinschaften bilden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt
und es gelten selbstverständlich die 3 G-Regeln.

Anmeldungen nimmt bis zum 15. 8. 21 Mechtild Fislage telefonisch unter02553/973556 oder per Mail: mfislage@gmx.de entgegen.


Donnerstag, 8. Juli 2021

Gemeinschaftsmesse am 14.Juli und Heftausgabe

Wir laden zur monatlichen Gemeinschaftsmesse am kommenden
Mittwoch 14.Juli ein.
Beginn ist um 9 Uhr in der St.-Dionysius-Pfarrkirche.
Der Liturgieausschuss hofft auf eine rege Beteiligung.

Eine weitere Ausgabe der Mitgliederzeitschrift ,, Junia ''  für den
Monat Juli und August liegt für die Mitarbeiterinnen bereit,
diese kann schon ab 8.30 Uhr in der 
Pfarrkirche abgeholt werden.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln:
,,Maske tragen und Abstand halten.''

Dienstag, 6. Juli 2021

Sommer Spaziergang 1. Termin 21.7.2021

Die Corona-Pandemie hat uns bislang auch in diesem Jahr stark ausgebremst. Nun endlich wollen wir einige unserer geplanten Veranstaltungen durchführen.

Neben den angekündigten Radtouren bieten wir monatlich auch einen Spaziergang an und laden herzlich dazu ein. Die Wege werden wir so planen, dass sie auch mit Rollator gut zu bewältigen sind.

Zum ersten Spaziergang treffen wir uns am 21. Juli 2021 bei gutem Wetter um 15:00 Uhr an der Stele auf dem Kirchplatz. Aktuelle Corona-Bedingungen sind einzuhalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mittwoch, 30. Juni 2021

Sommer Fahrradtouren 1. Termin 8.7.2021

 Wir starten wieder 😃


Die kfd lädt alle Frauen ein, die Spaß am Radeln haben.
Die Radtouren sollen, wenn das Wetter es zulässt, 14 tägig im
Rhythmus stattfinden.
Der erste Termin ist am Donnerstag den 8. Juli.
Treffpunkt: 14 Uhr am Bispinghof.

Anmeldungen sind nicht erforderlich, wer Zeit und Lust hat
kann mitmachen.
Es werden durchschnittlich 20 - 30 km gefahren.
Auch hier müssen die Corona Bedingungen eingehalten werden.




Freitag, 11. Juni 2021

Absage Spaziergang 16.Juni


Da die bundesweite Notbremse zur Corona-Pandemie bisher noch
nicht aufgehoben wurde, werden alle bis Ende Juni 2021 geplanten Aktivitäten
der kfd St. Dionysius Nordwalde ausfallen.

So findet auch der Spaziergang am 16. Juni nicht statt.

Samstag, 5. Juni 2021

You Tube Link für die Maiandacht

 Maiandacht der kfd  auf dem You Tube Kanal der Kirchengemeinde

You Tube Link

Gemeinschaftsmesse am 9.Juni.2021

Wir, die kfd Nordwalde lädt zur nächsten Gemeinschaftsmesse am kommenden
Mittwoch ( 9. Juni ) ein. Beginn ist um 9 Uhr in der
St.-Dionysius-Pfarrkirche. 
Der Liturgieausschuss hofft auf eine rege Beteiligung. 

Es gelten natürlich die aktuellen Hygieneregeln, Maske tragen und Abstand halten.

Mittwoch, 26. Mai 2021

Stadtradelaktion - Halbzeit

Zur Halbzeit der Stadtradelaktion meldet die kfd Nordwalde (Stand Pfingstsonntag) 
bereits 1.479 geradelte Kilometer.

Unterstützt wird das Team bislang auch von fünf Männern, darunter
der Präses 
Ulrich Schulte Eistrup.

Für die 2. Halbzeit bis  zum 2. Juni ist eine Wetterbesserung in Sicht. Zudem kann

nunmehr in Nordwalde auch mit fünf Erwachsenen plus Kinder aus zwei Haushalten

geradelt werden, so daß das Kilometersammeln mehr Spaß machen wird. Die Zwischen-stände können jederzeit unter www.stadtradeln.de/nordwalde eingesehen werden.

Die für die kfd Nordwalde erradelten Kilometer können als Tages- oder Endergebnis

(am 2. Juni 2021) bei Christel Temming Tel. 2878 oder Elisabeth Löbbert Tel. 2704

gemeldet werden.

Maiandacht ab 30.05.2021 auf dem You Tube Kanal der Kirchengemeinde

Schon viele unserer diesjährigen Angebote mussten wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Leider kann auch unsere Maiandacht nicht in gewohnter Form stattfinden.
Aber wir haben am
  Marienaltar im Garten des St. Augustinus-Altenzentrums unsere Maiandacht aufgenommen und alle  können diese, wie die Kirchengemeinde bereits mehrfach bekannt gegeben hat, über dem kircheneigenen Kanal auf You Tube mitfeiern.





Die Entwicklung der Pandemie gibt uns allen die berechtigte Hoffnung, das die Normalität bald wieder unser Leben bestimmen wird. Noch ist es aber nicht so weit. Darum wird weiterhin nur unser Gottesdienst am 2. Mittwoch im Juni stattfinden. Alle weiteren in unserem Programm vorgesehenen Angebote fallen noch aus.

Samstag, 8. Mai 2021

Freitag, 7. Mai 2021

Gemeinschaftsmesse der kfd im Mai

Wir laden herzlich zur monatlichen Gemeinschaftsmesse 
am Mittwoch (12. Mai) ein.
Beginn ist um 9 Uhr in 
der St.- Dionysius - Pfarrkirche.
Der Liturgieausschuss hofft auf 
eine zahlreiche Teilnahme.
Das Thema : ,,Maria, unsere Schutzmantel- 
Madonna''.

Im Monat Mai gibt es eine weitere Ausgabe der Mitgliederzeitschrift ,,Junia''.
Diese kann schon ab 8.30 Uhr in der 
Pfarrkirche abgeholt werden.

Natürlich gelten die aktuellen Hygieneregeln: Maske tragen und Abstand halten.



Donnerstag, 29. April 2021

Stadtradeln - Wir machen mit!

Mit dem „Stadtradeln“ soll für das Fahrradfahren geworben und gleichzeitig ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden.
Auch für die kfd beginnt die Fahrradsaison und hat sich beim Stadtradeln angemeldet.

In der Zeit vom 13. Mai bis zum 2. Juni werden die Mitglieder der kfd und deren Angehörige gebeten, das Auto wenig und stattdessen mehr das Fahrrad zu nutzen. Die kfd nimmt zum zweiten Mal an dieser bundesweiten Aktion teil. Bekanntlich „erradelten“ die Mitglieder und Angehörige/ Freunde vor einem Jahr
exakt 5.326 Km in und um Nordwalde.

In Coronazeiten können wir dieses „Radeln für die Seele“ nicht als Gruppenaktivität anbieten. Die kfd bittet dringend darum, diese Aktion mit maximal 2 Personen zu unternehmen.

Bis zum Start bleiben noch wenige Tage, um die Fahrräder zu putzen und die Fahrradkette zu schmieren.  Wie im letzten Jahr auch, werden die Teilnehmer gebeten, die gefahrenen Kilometer selbst zu dokumentieren und dann bei Christel Temming (2878) oder Elisabeth Löbbert (2704) zu melden.

Donnerstag, 22. April 2021

Sternwallfahrt nach Eggerode, 28.04.2021

 

Wie bereits berichtet, wird die Sternwallfahrt der kfd nach Eggerode in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Stattdessen wird das kfd-Regionalteam Steinfurt am Mittwoch, 28.04.2021 um 11:00 Uhr die kfd-Kerze in der Gnadenkapelle in Eggerode anzünden und einen Impuls vortragen. Diese Feier ist im Anschluss auf Youtube über die Kirchenplattfom St. Brictius Schöppingen abrufbar.

Die kfd-Mitglieder sind herzlich eingeladen, im Nachgang die Marienkapelle zu besuchen. Für jede kfd-Besucherin steht dann eine Blume mit der Botschaft „kfd-Region Steinfurt – Wir bleiben in Verbindung“ zum Mitnehmen bereit.

Die Regeln der Corona-Schutzverordnung sind für alle Besucher zu beachten.

Freitag, 16. April 2021

Absage Spaziergang und Sternwallfahrt Eggerode

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir, die kfd St. Dionysius Nordwalde den ersten
für den 21.04.2021 geplanten Spaziergang aufgrund der Corona-Verordnung
des Landes NRW  absagen müssen.

Auch steht jetzt schon fest, dass es die Sternwallfahrt nach Eggerode am
28.04.2021 in gewohnter Form nicht geben wird.
Ob und wie eine Alternative hierzu aussehen kann, wird erst in Kürze entschieden.

Freitag, 9. April 2021

kfd-Messe 14.04.2021

Die kfd-Nordwalde lädt zur nächsten Gemeinschaftsmesse
am kommenden Mittwoch den 14. April ein.
Beginn ist um 9 Uhr in der St.-Dionysius-Pfarrkirche.

Das Thema lautet:,, Weil Gott es so will,,
Berufsgeschichten der Frauen. Welche Wege haben diese Frauen
gefunden, 
spirituell zu wirken?

Es gelten auch hier die aktuellen Hygieneregeln,
Maske tragen und Abstand halten.

Donnerstag, 8. April 2021

kfd Bistum Münster

 

Missbrauchsgutachten, Verbot der Segnung von Homosexuellen …
Ist das noch unsere Kirche?
Rund 60 Delegierte der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) im Bistum Münster
tagten am 18. März 2021 in einer Online-Videokonferenz.

Mit der Parole „Mein Gott … liebt und segnet alle Menschen!“ demonstrieren
die kfd-Frauen ihre Haltung und zeigten sich am Ende der Videokonferenz
spontan mit Accessoires in allen Farben des Regenbogens – als Zeichen
der Toleranz und Akzeptanz, aber auch der Hoffnung und Sehnsucht
.  

                               


            

Montag, 5. April 2021

Samstag, 3. April 2021

Frühlingsgruss

 

400 insektenfreundliche Blumensamenmischungen wurden von den Mitgliedern des Leitungsteams verpackt und in den Bezirken im März/April an alle Mitglieder der kfd in Nordwalde verteilt.
Mit dieser Aktion möchte das Team zeigen: 

        Wir sind eine grosse Gemeinschaft, auch wenn es uns im Moment auch nicht möglich
        ist uns zu treffen und etwas zu unternehmen.



Sonntag, 28. März 2021

Kreuzweggebet Karfreitag 2021

 

Die kfd St. Dionysius freut sich in diesem Jahr wieder die Pfarrgemeinde, insbesondere aber ihre Mitglieder, zum Kreuzweggebet einladen zu können.

Am Karfreitag, den 2. April 2021, wollen wir des Leidens und Sterbens Jesu Christi am Kreuz gedenken.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet das Kreuzweggebet um 9:00 Uhr unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln in der Pfarrkirche statt. 

 Eine Anmeldung ist im Pfarrbüro (Tel. 2220) zwingend erforderlich.

Donnerstag, 4. März 2021

kfd - Messe mit Heftausgabe - 10.03.2021

Die kfd Nordwalde lädt zur nächsten Gemeinschaftsmesse am kommenden Mittwoch, den 10.03.2021 ein. Beginn ist um 9.00 Uhr in der St. Dionysius Pfarrkirche.

Das Thema lautet: 'Zurück in den Alltag nach Corona?'

Die Mitgliederzeitschriften 'JUNIA' können schon ab 8.30 Uhr abgeholt werden. 

Natürlich gelten die aktuellen Hygieneregeln. Maske tragen und Abstand halten.

Montag, 1. März 2021

Weltgebetstag 2021 - St. Dionysius Nordwalde

 

Am 05. März laden die evangelischen und katholischen Frauen ab 16 Uhr zum gemeinsamen Gottesdienst auf YouTube ein.

 

Samstag, 13. Februar 2021

Gottesdienst am Aschermittwoch - 17.02.2021

In diesem Jahr findet der erste digitale Aschermittwoch-Gottesdienst des kfd-Diözesanverbandes Münster statt. 
Am Aschermittwoch wird um 17 Uhr ein Frauengottesdienst aus der Kapelle der Jugendburg Gemen live übertragen. 
 
Der Gottesdienst steht unter dem Thema "Zuversicht". Auch ohne persönliche Begegnung sollen die Mitfeiernden erleben, dass wir nicht allein sind. Wir können gemeinsam unseren Glauben teilen und unsere Zuversicht stärken. Mit Gebet und Gesang können wir aktiv am Gottesdienstes teilnehmen. 
 
Der Gesang wird von Mechthild Schlichtmann, die uns allen seit der letzten Mitgliederversammlung bekannt ist, unterstützt. Es wird noch weitere Mitmachmöglichkeiten geben. Dazu sollten wir sowohl unser Handy, einen Notizzettel und etwas Asche (Kohle oder Abrieb vom Bleistiftanspitzen geht auch) bereit legen. 
 
Der Gottesdienst wird unter folgendem Link übertragen: https://youtu.be/eDeQ3j-Q5z0. 
Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele Teilnehmerinnen.