Samstag, 24. Oktober 2020

kfd - Kochen - 'Leckeres aus dem Ofen' am 06.11.2020

 Aufgrund der jetzigen Situation muß der Kochabend am 06.11.2020 zum Thema:
'Leckeres aus dem Ofen' leider entfallen.

Diesen Abend möchten wir im Jahr 2021 auf jeden Fall nachholen.


Freitag, 9. Oktober 2020

kfd- Messe mit Heftausgabe - 14.10.2020

Die kfd Gemeinschaftsmesse findet am Mittwoch, den 14.10.2020 um 9.00 Uhr in der St. Dionysius Pfarrkirche statt. Die kfd lädt dazu herzlich ein. 

Die Hefte ,,Frau und Mutter'' können schon um 8.30 Uhr in der Pfarrkiche abgeholt werden.

Freitag, 2. Oktober 2020

Stadtradeln der kfd - Ein voller Erfolg

Es nahmen an den drei Terminen insgesamt 43 Frauen teil.

Nach dem 2ten radeln am  24.09.2020 trafen wir uns anschließend auf dem Kirchplatz vor dem Pfarrheim zu dem Thema: Kommt – zu Tisch! Wir teilen geschwisterlich.

Gleiche Würde – gleich Rechte!

Die kfd lud die Frauen ein, gemeinsam an einen großen Tisch Platz zu nehmen und das Brot zu teilen.

Gerlinde Feld sprach über die Unterschriftenliste zu dem Brief zur Laienpredigt an Bischof Genn und zum Thema Maria 2.0.

 



Donnerstag, 10. September 2020

Stadtradeln - kfd nimmt teil

Wie berichtet, nimmt auch die kfd Nordwalde am „Stadtradeln“ teil. 

Im Aktionszeitraum vom 10. - 30.09.2020 werden bekanntlich Alltagstouren wie auch Fahrradtouren von Einzelnen und auch Gruppen gesammelt und an die Klimaschutzbeauftragte Vera Edeling der Gemeinde Nordwalde gemeldet.

Die kfd lädt am 15.09. (Dienstag), am 24.09. (Donnerstag) und am 29.09. (Dienstag) jeweils um 14.00 Uhr zum gemeinsamen Radeln ein. Eingeladen sind nicht nur Mitglieder, sondern besonders willkommen sind Freudinnen, Kinder und Männer. Treffpunkt ist am Bispinghof, bitte Getränke für unterwegs und Gesichtsmasken mitbringen.

Am 24.09. nach der Radtour bzw. als Abschluß gegen 16.00 Uhr lädt die kfd die Radler (auch Nichtradler) zu einem kleinen Imbiß und Getränken am Pfarrheim ein. Die kfd beteiligt sich an der Aktion Maria 2.0 unter dem Motto „Kommt - zu Tisch, wir teilen schwesterlich, gleiche Würde – gleiche Rechte“.

Hiermit möchte sie den begonnenen „Synodalen Weg“ stärken und den Forderungen nach Gleichberechtigung und Öffnung der Amtskirche Nachdruck verleihen.

Diese Veranstaltungen fallen bei Regen aus.

Ausfallen müssen leider die herbstliche Kaffeerunde am 22.09.2020 und die Sonntagstour am 04.10.2020.

Samstag, 5. September 2020

Stadtradeln - kfd Nordwalde nimmt teil

Hierfür sprachen sich zahlreiche Frauen der kfd aus, die sich zu einem reichhaltigen und

gemütlichen Frühstück auf der „Igel Alm“ an der Gildestraße getroffen hatten.

Groß war die Wiedersehensfreude der Teilnehmerinnen über die Einladung nach so 

vielen coronabedingten Veranstaltungsabsagen.

Die Gemeinde Nordwalde beteiligt sich erstmals am „Stadtradeln“. (WN vom 26.08.20).

Hierbei geht es nicht, wie bei der fast gleichzeitig stattfindenden Tour de France um 

Etappensiege, Bergwertungen oder Zeitfahren, sondern um Radfahren im Alltag. 

Mit dem „Stadtradeln“ soll für das Fahrradfahren geworben und gleichzeitig ein Beitrag 

zum Klimaschutz geleistet werden, wie Vera Edeling als Klimaschutzbeauftragte den 

Frauen beim Frühstück erläuterte. 

In der Zeit vom 10. - 30. Sept. werden diese Alltagskilometer gesammelt. 

Die kfd Nordwalde hat sich wie auch viele andere Kommunen und Vereine für diese 

Aktion angemeldet. Teilnehmen können nicht nur kfd Mitglieder, sondern ganz besonders

angesprochen sollten sich Männer und Familien fühlen. 

Die im genannten Zeitraum gefahrenen Fahrradkilometer werden notiert und können am 

Ende des Aktionszeitraumes bei Christel Temming oder Elisabeth Löbbert gemeldet werden.

Freitag, 4. September 2020

Kfd- Messe mit Heftausgabe - 09.09.2020

Die Gemeinschaftsmesse der kfd findet am Mittwoch den 09.09.2020 um 9.00 Uhr in der St. Dionysius Pfarrkirche statt. Die Hefte ,,Frau und Mutter'' können schon ab 8.30 Uhr in der Pfarrkirche abgeholt werden.

Donnerstag, 20. August 2020

Frühstücks-Fahrradtour der kfd - 26.08.2020

Die kfd lädt zu einer Fahrradtour am Mittwoch den 26. August 2020 ein.
Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Feuerwehr-Gerätehaus an der Grevenerstraße. Um ca. 9.00 Uhr wird ein Frühstück unter freiem Himmel auf der Igel-Alm an der Gildestraße angeboten, kassiert wird vor Ort. Jeder bringe sich für die Pausen unterwegs ein Getränk mit. 
Die Abstandsregeln werden natürlich eingehalten, es wird in kleinen Gruppen gefahren. Mund- und
Nasenschutz sind mitzubringen, jedoch beim Radfahren und Frühstücken können diese abgenommen werden.  
Anmeldungen nehmen ab sofort bis zum 23. August,  Elisabeth Löbbert oder Christel Temming  entgegen.

Montag, 10. August 2020

kfd Gemeinschaftsmesse - 19.08.2020

 kfd-Gemeinschaftsmesse wird verschoben.

Die Gemeinschaftsmesse der kfd findet nicht wie im Programmheft angekündigt am Mittwoch, den 12.08.2020 in der Kapelle des St. Augustinus Altenzentrum statt. 

Die hl. Messe wird um eine Woche auf  Mittwoch, den 19. August verschoben. Dann wie gewohnt um 9.00 Uhr in der St. Dionysius Pfarrkirche. Die kfd lädt dazu herzlichst ein.

Samstag, 25. Juli 2020

Liebe Mitglieder der kfd St. Dionysius Nordwalde, 

es war alles noch ganz anders, als wir das Jahresprogramm 2020 erstellt haben. Wir hatten viele Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen, geplant. So steht es auch am Anfang unseres Jahresprogramms. 

Doch dann kam Corona – und mit Corona kam die Kontaktsperre. 

Anstatt einige der vielen von uns geplanten Veranstaltungen wahrzunehmen, mussten wir zu Hause bleiben. Es war nicht einfach, das Gespräch mit der Nachbarin nur über den Gartenzaun ohne einer Tasse Kaffee zu führen. Es war nicht einfach, die Kinder und Enkel nicht zu treffen. Es war nicht einfach, die Eltern nicht besuchen zu dürfen. Es war nicht einfach, an keinem Gottesdienst teilnehmen zu dürfen. Mit dieser Aufzählung könnten wir noch fortfahren, aber ändern können wir nichts. 

Wir vom Team suchten nach Möglichkeiten, was wir tun könnten. Das Wirken in der kfd lag,wie bei allen anderen Vereinen auch, brach. Neben den telefonischen „Besuchen“ planten wir unsere andere Maiandacht. 

Endlich kommen wieder einige Lockerungen und somit auch etwas Normalität in unser Leben. Unsere Gottesdienste können wir, Gott sei Dank, wieder feiern. Und dennoch geht so vieles noch nicht, da es für alle Veranstaltungen sehr strenge Hygieneauflagen gibt. Diese Auflagen können wir als Verband gar nicht leisten. Leider können wir daher auch bis auf weiteres die geplanten Veranstaltungen unseres Programms nicht durchführen. Aber wie sagt man: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. 

Niemand weiß, wie die Entwicklung von Corona weitergehen wird. Darum wird auch die Mitgliederversammlung nicht wie geplant am 14.11.2020 stattfinden. Diese Veranstaltung werden wir in den März 2021 verlegen. Wir hoffen inständig, das bis dahin ein normalesLeben wieder möglich sein wird.  

Zunächst aber hoffen wir, dass Sie und Ihr alle gut durch die Coronazeit kommt. 

Schließen möchten wir unseren Brief an Sie und Euch mit einem kleinen Gebet: 

Gott,  
lass auch uns Baumeister an deinem Weg sein.Vielleicht ist es nur ein Stein, den wir verlegen, oder ein Ast, den wir aus dem Wege räumen. Aber dafür lass uns bereit sein. Amen. 

Es grüßen Sie und Euch alle ganz herzlich das Team der kfd 

Gerlinde Feld, Elisabeth Löbbert, Monika Lülf, Christel Temming und Marietheres Löhring

Sonntag, 19. Juli 2020

Absagen - 24.07.2020 + 08.08.2020 + 20.08.2020

Die kfd Nordwalde weist darauf hin, dass das für den 24.07.2020 vorgesehene „Bibel-Dinner“
aufgrund der zur Zeit bestehenden Hygiene-und Infektionsvorschriften nicht statt finden kann.

Weiter muss die Radtour „Der Sonne entgegen“ am 08.08.2020 und die Fahrt zum „Waldfrieden
Horstmar-Alst“, ursprünglich am 20.08.2020 geplant,  auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Samstag, 30. Mai 2020

Absagen - Kochkursus / Fromme Fietsentour / Sonntagstour / Gemeinschaftsmesse

Das Corona-Virus fordert uns heraus, aus diesem Grunde müssen wir erneut Termine aus unserem
kfd-Jahresprogramm streichen.
Der Kochkursus „Salate und Beilagen zum Grillen“, die Juni-Sonntagstour und die für den 23. Juni geplante „Fromme Fietsentour“ werden ausfallen.

Da ab Juni wieder alle Gottesdienste statt finden dürfen, laden wir herzlich zur Gemeinschaftsmesse am 10.06.2020 um 9.00 Uhr in die Pfarrkirche ein.  Das vorgesehene anschließende Frühstück entfällt allerdings.

Die Ausgabe der Mitgliederzeitschriften findet vor der Messe ab 8.30 Uhr im hinteren Kirchenraum unter Einhaltung der Abstandsvorschriften statt. 
Den Mitarbeiterinnen, die diesen Termin nicht wahrnehmen können, werden die Zeitschriften nach Hause gebracht.

Sonntag, 5. April 2020

Absagen - Heftausgabe + Waldbühen Ahmsen

Die kfd weist noch einmal darauf hin, daß die für den 8. April 2020 (Mittwoch) vorgesehene Ausgabe der Mitgliederzeitschrift an die Mitarbeiterinnen nicht statt findet. Auch wir zeigen uns solidarisch in der Gemeinschaft denen gegenüber, die besonders gefährdet sind und raten: 
„Bleiben Sie zu Hause, soweit es Ihnen möglich ist.“

Leider müssen wir auch die Fahrt zur Waldbühne Ahmsen (2. August 2020) für dieses Jahr ersatzlos streichen. Die Bühne teilt mit, das die Inszenierung „Passion“ auf das Jahr 2021 verschoben wird, da ein Probenbeginn noch nicht absehbar ist. Im kommenden Jahr werden wir wieder eine Fahrt anbieten.

Wir halten den Kontakt, wenn auch zur Zeit nur telefonisch. Bleiben Sie gesund.
Ihr Team der kfd St. Dionysius.

Mittwoch, 18. März 2020

Terminabsagen, Terminverschiebungen der kfd-Nordwalde

Nachdem die kfd Nordwalde zunächst nur bis Ostern alle Veranstaltungen abgesagt hatte, werden jetzt weitere Termine gecancelt bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben:

08.04.2020 - Mittwoch - die Ausgabe der Mitgliederzeitschrift entfällt, nächste Ausgabe voraussichtl. am 13.05.2020
10.04.2020 - Karfreitag - der Kreuzweg im Wald des Franziskushauses entfällt
23.04.2020  Donnerstag -  das „Dankeschön“ für alle Mitarbeiterinnen in der kfd St. Dionysius wird auf unbestimmte Zeit verschoben
25.04.2020 - Samstag - der vorgesehene Cocktailabend findet später statt
29.04.2020 - Mittwoch - die Nordwalder kfd nimmt nicht an der Sternwallfahrt nach Eggerode teil

Ferner möchten wir darauf hinweisen, daß die eingezahlten Beträge für die zunächst abgesagte Fahrt zu einem niederländischen Gartencenter (ursprünglich am 26.03.2020) auf dem kfd Konto für einen Nachholtermin verbleiben. Wer seine Fahrtkosten erstattet haben möchte, wendet sich bitte an die Kassiererin Elisabeth Löbbert.

Donnerstag, 12. März 2020

Absage einiger Veranstaltungen im März und April 2020

Auch die Nordwalder Frauengemeinschaft (kfd) sagt auf Grund der Sicherheitsmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronaviruses ihre Veranstaltungen im März und April ab.
Betroffen sind zunächst die Fahrt zu einem niederländischen Gartencenter am 26.03.2020, die zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird. 
Ferner entfällt der Besuch des Hollinger Theaterstücks im Rahmen der Sonntagstour am 05.04.2020.

Über die anderen geplanten Veranstaltungen im April, wie der Kreuzweg am Karfreitag und die Stern- Wallfahrt nach Eggerode am 29.04.2020 werden wir später informieren.

Mittwoch, 4. März 2020

Gemeinschaftsmesse der kfd am 11.03.2020

Am Mittwoch, den 11. März 2020 findet die Gemeinschaftsmesse statt.
Beginn ist um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche.
Die Ausgabe der Mitgliederzeitschrift Frau und Mutter entfällt.

Dienstag, 3. März 2020

Ausflug am 26.03.2020 - Gartencenter Wolters, Niederlande

Die kfd-Nordwalde lädt zu einer Halbtagsfahrt am Donnerstag den 26. März 2020 ein.
Ziel der Fahrt ist das Gartencenter Wolters in Overdinkel (Niederlande). Abfahrt ist um 13.00 Uhr ab ZOB-Nordwalde. Nach dem Eintreffen gibt es zuerst Kaffee und Kuchen. Danach können sich die Teilnehmerinnen ausgiebig in den großen Blumenhallen umsehen, bevor zum Abschluss eine Tasse Suppe serviert wird. Die Rückfahrt ist für 18.00 Uhr geplant.
Die Kosten für die Busfahrt, das Kaffeegedeck und die Suppe betragen für Mitglieder der kfd 19 € und für Nichtmitglieder 22 €. Der jeweilige Betrag ist nach der Anmeldung zeitnah auf das Konto der kfd-Nordwalde  DE59 4006 1238 8612 1240 00 einzuzahlen.
Anmeldungen bis zum 17.03.2020 nehmen Gerlinde Feld und Monika Lülf gerne entgegen.

Freitag, 14. Februar 2020

Weltgebetstag am 06.03.2020 - Übungssingen am 27.02.2020

Die diesjährige Weltgebetstagsordnung kommt aus Simbabwe und hat das Thema: „Steh auf und geh“
Alle Frauen, die gerne die Lieder aus Simbabwe singen möchten lädt die kfd Nordwalde am Donnerstag, den 27. Februar 2020 um 16.00 Uhr ins St. Augustinus Altenzentrum ein. Diesen Nachmittag gestalten musikalisch Petra Drees und Geli Wermelt. 
Es macht allen Frauen bestimmt viel Freude, wenn die Lieder am Weltgebetstag, Freitag 6. März 2020 um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Dionysius mitgesungen werden können. Im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst laden wir noch zu einem kleinen Imbiss ins Pfarrheim ein. Herzliche Einladung zu beiden Veranstaltungen.

Mittwoch, 12. Februar 2020

Sonntagstour am 01.03.2020 - Kino Steinfurt

Die Sonntagstour der kfd-Nordwalde am  01.03.2020 geht zum Kino nach Burgsteinfurt.
Dort wird um 11 Uhr  der Film, "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl", gezeigt. Nach dem Kinobesuch ist die Einkehr im Cafe Probst zum Mittagsbuffet geplant. 
Treffpunkt ist um 10.15 Uhr am ZOB in Nordwalde um in Fahrgemeinschaften nach Burgsteinfurt zu fahren. Kosten für die Kinokarte 8,50 € plus 3€ Fahrkosten. Das Buffet kostet 13,50 €.
Anmeldungen bis zum28.02. 2020 bei Inge Nielazny oder Monika Lülf.

Sonntag, 9. Februar 2020

Kochen am 28.02.2020 - 'One-Pot'

Die kfd bietet in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Steinfurt am Freitag, den 28. Februar 2020 um 19 Uhr in der Küche der KvG-Gesamtschule einen neuen Kochkurs mit dem Thema „One-Pot oder die Renaissance des Eintopfs“ an.
Am besten lässt sich der One-Pot als – alles in einem Topf, schnell, bunt, kreativ, abwechslungsreich und immer lecker – beschreiben. Unsere Großmütter und Mütter haben uns mit der klassischen Erbsensuppe oder dem Linseneintopf verwöhnt. 
Heute genießen wir den modernen One-Pot. Lassen Sie sich inspirieren.
Kochen und genießen wir gemeinsam neue Gerichte, so kündigt die Referentin Elisabeth Höffker den Kurs an.
Weitere Informationen gibt Gerlinde Feld gerne bei der Anmeldung, bis zum 24.02.2020.

Dienstag, 4. Februar 2020

Winterwanderung der kfd-Nordwalde am 29.01.2020

An der Winterwanderung der kfd-Nordwalde haben, trotz des durchwachsenen Wetters, sehr viele Frauen teilgenommen.
Wie schon in den vergangenen Jahren wurde auch diesmal dabei ein neu entstandenes Wohngebiet erkundet. Auch kurze Regenschauer konnten die gute Laune nicht trüben und die verschiedensten  Häuser konnten in Augenschein genommen werden. Auf Schleichwegen, die vielen der Teilnehmerinnen gar nicht bekannt waren, ging es zurück zur Pfarrkirche.  
Nach der Wanderung findet dort schon traditionell eine kurze Andacht statt, diesmal zum Thema Lichtmess. Geistig gestärkt kam danach das leibliche Wohl bei Kaffee und Kuchen im Pfarrheim an die Reihe.


Freitag, 24. Januar 2020

Sonntagstour am 02.02.2020 - Frühstück in Borghorst

Am 02. Februar 2020 findet die nächste Sonntagtour der kfd-Nordwalde statt. Es soll zum Frühstück nach Borghorst ins ELLO's gefahren werden.
Treffpunkt ist um 9 Uhr am ZOB in Nordwalde. Die Kosten betragen für das Frühstück 14,50 € plus 2,50 € für die Fahrt mit dem Auto.
Anmeldungen sind bis zum 31.01.2020 bei Inge Nielanzny oder Monika Lülf möglich.

Dienstag, 21. Januar 2020

kfd - Kochen im WOK - Nachholtermin am 31.01.2020

Kochen im WOK,
war der im November 2019 ausgefallende Kochkurs der kfd in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Steinfurt unter der Leitung von Elisabeth Höffker.
Er findet am Freitag, den 31. Januar 2020 um 19 Uhr in der Küche der KvG-Gesamtschule statt.
Der WOK ist das vielseitig einsetzbare Kochgeschirr, das wir mit der asiatischen Küche verbinden.
Wer noch Interesse hat, an diesem Abend mit zu kochen und leckere, einfache sowie raffinierte Gerichte aus dem WOK  in gemütlicher Atmosphäre zu genießen, melde sich bitte bei Gerlinde Feld.
Alle bisherigen Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit.

Montag, 20. Januar 2020

Winterwanderung am 29.01.2020

Die kfd-Nordwald lädt zu ihrer Winterwanderung am Mittwoch, den 29.01.2020 ein.
Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Stele auf dem Kirchplatz der Pfarrkirche St. Dionysius.
Nach der Wanderung gibt es in der Kirche einen Impuls. Die Kaffeetafel ist am Anschluss im Pfarrheim für uns gedeckt. 
Wer nicht gut gut laufen kann, ist herzlich eingeladen um 15 Uhr in die Kirche zu kommen und beim anschließendem Kaffeetrinken dabei zu sein.
Anmeldungen werden bis zum 25.01.2020 bei Christel Temming oder Monika Lülf entgegen genommen.